Eisen Mangel Test

Artikelnr. CSC170 Kategorie

Eisen Mangel Test Kit

Hersteller: cerascreen

Testart: Bluttest

Eisenmangel ist weltweit eine der häufigsten Mangelerscheinungen. Die Folge des Mangels kann eine Blutarmut (Anämie) sein, die unter anderem mit Müdigkeit, Blässe, trockener Haut, brüchigen Fingernägeln und erhöhter Infektanfälligkeit einhergeht. Sind Sie sich einer Unterversorgung mit Eisen bewusst, können Sie mit einer Ernährungsumstellung oder passenden Nahrungsergänzungsmitteln gegensteuern.

 

professionelle Analyse im zertifizierten medizinischen Labor

 

konkrete Handlungsempfehlung auf Basis des Testergebnisses

29,00 

Vorrätig

Ein Eisenmangel kann mit unspezifischen Symptomen einhergehen: unter anderem Müdigkeit, Kopfschmerzen, trockene Haut und brüchige Fingernägel. All diese Beschwerden können auch auf andere Ursachen zurückgehen – deswegen ist es sinnvoll, Ihre Eisenversorgung zu überprüfen, bevor Sie zu Nahrungsergänzungsmitteln greifen.

Eisen ist ein essentielles Spurenelement – also ein Stoff, den Ihr Körper braucht, aber nicht selbst herstellen kann. Spurenelemente wie Eisen müssen Sie deswegen über die Nahrung zu sich nehmen. Eisen spielt vor allem bei der Zellatmung eine wichtige Rolle. Es ist daran beteiligt, den roten Blutfarbstoff Hämoglobin herzustellen, den der Körper dazu benötigt, den Sauerstoff aus der Lunge in alle Zellen zu transportieren. Außerdem stärkt Eisen die Abwehrkräfte und die Gesundheit von Haut, Haaren und Nägeln mit.

 

Nicht geeignet für:

Menschen mit ansteckenden Krankheiten wie Hepatitis und HIV dürfen den Test nicht durchführen.

Menschen mit Bluterkrankheit (Hämophilie) sollten den Bluttest nicht durchführen.

Schwangere und stillende Frauen

Kinder unter 18 Jahren.

 

weitere Informationen zu Vitalstoffen finden Sie HIER