Vitalität

Gesundheit

Leistungsfähigkeit

IHHT TRAINING

INTERVALL HYPOXIE HYPEROXIE TRAINING

Ihre Zell-Energie im Fokus

Innovative Trainings Methode für gesunde Mitochondrien
- die Basis für nachhaltige Gesundheit

Mitochondrien
- Basis der Lebensenergie

Mitochondrien sind die Kraftwerke in unseren Zellen. Sie produzieren rund um die Uhr aus Sauerstoff und den zugeführten Nährstoffen nahezu die gesamte Energie die unser Organismus zum Leben benötigt. Umso wichtiger die Zelle, je mehr Mitochondrien sind in ihr enthalten.

Schädigungen beeinträchtigen massiv die Effizienz ihrer Energieproduktion und können die Ursache sein für beschleunigte Alterung, Leistungsabfall, Erschöpfung, Herz-Kreislauf Erkrankungen, chronische Erkrankungen oder gar die Entstehung von Tumoren.

Leider ist ihre DNA sehr schlecht geschützt und daher sehr empfindlich gegenüber oxidativen Stress, ausgelöst z.b. durch Stress, Schadstoffe oder schlechter Ernährung. Die Regenerationsfähigkeit geschädigter mitochondrialer DNA ist nur sehr begrenzt und kranke Mitochondrien behindern nicht nur die Funktion der Gesunden, sondern vermehren sich auch schneller als diese.

Daher ist es wichtig zu verstehen, daß geschädigte Mitochondrien aus den Zellen entfernt werden müssen. Für dieses Problem existiert jedoch leider kein Medikament.

Die IHHT Methode kann hier Abhilfe leisten!

Wie gehen wir vor?

Zuerst führen wir mit Hilfe eines Brustgurtes und einer speziellen Software eine Messung Ihres vegetativen Nervensystems durch, um einen Einblick in Ihren allgemeinen Gesundheitszustand und die Regulationsfähigkeit Ihrer Organsysteme und deren Stressbelastung zu erhalten.

Zusätzlich empfehlen wir einen Mito-OX DNA Bluttest zu machen. Dieser zeigt den Grad der Schädigungen Ihrer Mitochondrien durch oxidativen Stress auf und hilft bei der optimierten Einstellung der Therapiedosis. Sie erhalten den Test bei uns für 49.-€. In unserem Schnupperpaket SPK Plus ist dieser bereits enthalten.

Mittels Atemgasanalyse können wir bei Bedarf auch Ihren Ruhe-Stoffwechsel sichtbar machen.

Ebenso können Sie bei uns eine Belastungs-Stoffwechselmessung auf dem Laufband oder Ergometer durchführen lassen. Diese zeigt Ihr aktuelles Fitness-Level auf und liefert Ihnen Erkenntnisse zur Trainingssteuerung in Bezug auf Ihre individuellen Puls-Trainingszonen sowie Ihrem optimalen Fettverbrennungs-Puls inkl. Trainingsplan.

Wichtig ist auch, daß Ihre neuen, gesunden Mitochondrien ernährt werden mit entsprechenden Mikronährstoffen, Spurenelementen, Vitaminen etc. Hierfür bieten wir Ihnen bei Bedarf entsprechende Unterstützungsprodukte an.

Grundlagen der IHHT

Mehr als 50 Jahre Forschung und über 155.000 Einträge auf pubmed haben 2019 sogar zur Verleihung des Medizin Nobelpreis geführt für die Entdeckung molekularer Mechanismen die unter Hypoxie stattfinden und zahlreiche, für die Gesundheit positive Reaktionen auslösen.

Im Zentrum steht dabei der im Rahmen des Nobelpreis entdeckte Hypoxie Faktor HIF-1-alpha, der unter Hypoxie Bedingungen (sauerstoffarmes Zellmilieu) über 1000 Gene direkt oder indirekt anspricht und entsprechende Prozesse und Anpassungsvorgänge einleitet.

Ein entscheidender Vorgang ist dabei die Verringerung der Anzahl der Mitochondrien durch beschleunigten Abbau der geschädigten, um den noch vorhandenen Sauerstoff effizienter nutzen zu können. Gleichzeitig wird die Bildung neuer Mitochondrien angeregt sobald wieder genügend Sauerstoff zur Verfügung steht.

Die Energieproduktion funktioniert wieder effizienter und Ihre zelluläre Mitochondrien Kapazität hat sich regeneriert.

Daneben finden weitere Anpassungsprozesse statt in Bezug auf Stoffwechselfunktion, Immunsystem sowie Hormon- und Nervensystem. Durch vermehrte Erythropoetin (EPO) Ausschüttung werden mehr rote Blutkörperchen gebildet und die Sauerstoffaufnahme des Körpers verbessert sich.

IHHT Anwendungs-Beispiele

  • Erschöpfung (Müdigkeit, Burn-out, CFS infolge von Infektionskrankheiten wie z.B. Covid)
  • Herz-Kreislauf Erkrankungen (Insuffizienz, Bluthochdruck, Arteriosklerose)
  • Atemprobleme & Lungenkrankheiten (COPD, Asthma, Bronchitis)
  • Immunsystem
  • Schlafstörungen
  • Fettstoffwechsel & Muskelaufbau
  • Diabetes Mellitus Typ 2
  • Stress Resilienz
  • Anti-Allergische Effekte
  • Hormonstoffwechsel
  • Regenerationszeiten & Laktatabbau
  • Borreliose & Neurodegenerative Erkrankungen
  • Anti Aging
  • Rehabilitation nach operativen Eingriffen
  • chronischen Schmerzen & Entzündungen

Die IHHT Methode in der Praxis

Alter, gesundheitlicher Zustand oder eingeschränkte Mobilität spielen keine Rolle. Es ist für nahezu jeden möglich, die positiven Effekte dieses Höhentrainings für sich zu nutzen. Das Training findet in einer entspannten Liegeposition in einem Massagesessel statt, während abwechselnd in Intervallen (Trainingszyklen) sauerstoffreduzierte und sauerstoffangereicherte Luft über eine Maske geatmet wird. Angepasst an Ihren individuellen Zustand können wir dabei eine Höhe bis zu 6800m simulieren. Ihre Vitalfunktionen sind dabei unter ständiger Überwachung des Sicherheitssystems das bei Abweichungen sofort eingreift. Nach ca. 50 min haben Sie dann trotz tiefster Entspannung ein umfassendes Trainingsprogramm auf zellulärer Ebene absolviert und die zuvor beschriebenen Effekte der IHHT wurden aktiviert.

Für einen nachhaltigen Effekt werden 10-15 Sitztungen (2-3 mal/Woche) empfohlen. Je nach gesundheitlichem Zustand und Lebensweise können die Effekte bis zu 9 Monate nachwirken.

Aktives Höhentraining für Sportler

Höhentraining ist bei Leistungssportlern besonders im Ausdauerbereich bereits seit Jahrzehnten ein bewährtes Mittel zur Leistungssteigerung und gezielten Wettkampfvorbereitung.
Bei uns können Sie Ihre IHHT Session auch als aktives Höhentraining auf dem Laufband oder Ergometer absolvieren, jedoch ohne die negativen Effekte und diversen Risiken des dauerhaften Aufenthalts in der Höhe.

  • Leistungssteigerung und Ausdauer erhöhen
  • Regenerationszeiten verkürzen und -fähigkeit erhöhen
  • Vorbereitung auf Aufenthalte in großen Höhen
Hoehentraining
Gesundheit Zellen
Play Video about mitochondrien
zelltraining

VNS Analyse

Stresslevel bestimmen, gesundheitliche Gefahren erkennen

Das VNS (vegetatives Nervensystem) ist die oberste Schaltzentrale im Körper und stellt dort die Weichen für die Steuerung und Regulation der Organe- und Organsysteme. Das VNS reguliert sämtliche Vitalfunktionen (z. B. Herz-Kreislauf, Atmung, Blutdruck, Immunsystem usw.). Bei der VNS Analyse wird die Herzfrequenzvariabilität gemessen. Mit ihr kann auch eine Aussage über den Zustand des VNS getroffen werden.

Play Video about vns family

IHHT

Mitochondrien regenerieren, Energieproduktion erhöhen

Beim Intermittierenden Hypoxie Hyperoxie Training (IHHT) wird ein Höhentraining bis 6800m Höhe simuliert. Dieses wirkt in einzigartiger Weise auf die Mitochondrien, die für die Energiegewinnung in jeder unserer ca. 80 Billionen Zellen verantwortlich sind. Geschädigte, ineffizente Mitochondrien werden abgebaut und mittels Teilung der gesunden ersetzt. Dieses Zelltraining dient der Regeneration des gesamten Organismus.

Play Video about ihhttraining

Stoffwechsel

Fettverbrennung optimieren, Maßnahmen steuern & kontrollieren

Stoffwechsel ist die Gesamtheit aller biochemischen Reaktionen, die in unserem Körper, genauer in unseren Zellen, ablaufen. Stress und falsche Ernährungsgewohnheiten können zu Störungen im System führen. Die Folge sind oftmals schwerwiegende, schleichend entstehende chronische Krankheiten. Ein gesunder und gut funktionierender Stoffwechsel nutzt als Energiequelle  Fett und nur in 2. Linie Zucker.

Play Video about stoffwechselO2
close
physiohublogo

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte regelmässig News rund um unser Angebot und Artikel und neueste Studienerkentnisse aus unserem News & Wissenschafts Blog

Jetzt Abonnieren:

Datenschutzerklärung.